Herzlich Willkommen!

Einem Anderen etwas geben das er braucht. Ein Stück Brot, ein Lächeln, ein offenes Ohr. JETZT helfen helfen.



2007 stellten u. a. die Gründer unseres Vereines folgende Frage: Braucht Wedel eine Tafel?

 

Heute ist die Antwort deutlicher denn je. Jährlich geben wir in Wedel ca.

72 Tonnen einwandfreie Lebensmittel an etwa 330 Menschen pro Woche aus.

 

Die in Wedel ausgebebenen Lebensmittel fänden ohne unser Handeln ein jähes Ende in einer Bio-Tonne - möglicherweise sogar ohne ihren Weg in das Verkaufsregal geschafft zu haben. Überproduktion, Untergröße, zu lang, zu krumm, am Bedarf vorbei bestellt, Verpackung beschädigt, falsch etikettiert usw usw usw. 

 

Die Nutznießer unserer Arbeit setzen sich zusammen aus Geringverdiener, Schüler und Studenten, Arbeitslose, Rentner, Alleinerziehende, Obdachlose, Flüchtlinge, u.v.m.. Der Anteil der Kinder unter 18 Jahren macht hier wiederum regelmäßig 60 Prozent  aus. 

 

Gehen auch Sie behutsam mit Lebensmitteln um. Kaufen Sie bewusst und möglichst regional - wann immer es geht.

 

Und wenn Sie können und mögen: Unterstützen Sie uns. Aktiv und/oder finanziell.

 

Scheuen Sie sich nicht. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gerne bieten wir Ihnen einen Blick hinter unsere Kulisse. Sie werden sich wundern.